System GO! Partition Manager X2

Optimale Verwaltung Ihrer Festplatten!
Ihr System wird sicherer, schneller & übersichtlicher!

System GO! Partition Manager X2

Auswahl:
Boxversion oder Downloadversion (jeweils Lizenz für 3 PCs):

Ihr PC hat eine neue Festplatte bekommen? Eine Partition ist zu klein geworden? Die Aufteilung der Datenträger entspricht nicht mehr Ihrer Arbeitsweise? Mit dem System GO! Partition Manager X2 können Sie problemlos neue Festplatten einrichten und verwalten. Egal, ob Sie Partitionen

anlegen, deren Größe ändern oder in ein anderes Dateisystem konvertieren möchten, der System GO! Partition Manager X2 ist das ideale Werkzeug für diese Aufgaben.

Features:

  • Partitionen erstellen/anlegen, löschen, formatieren, vergrößern, verkleinern und vieles mehr!
  • Aufteilen bestehender Partitionen und auch wieder zusammenfügen.
  •  Auf Wunsch Anlegen von „geschützten“ (geheimen/unsichtbaren) Partitionen.
  • Unterstützt die Windows-Datei-System: FAT12, FAT16, FAT32, NTFS
  • Unterstützt ebenfalls: Linux Ext2, Linux Ext3, und Linux Swap
  • Konvertierung bestehender Datei-Systeme. Beispielweise NTFS in FAT32 (und andersherum).
  • Defragmentierung & Fehlerprüfung.
  • TOP: Produkt liegt jetzt als boot-fähige CD-Version vor für Notfälle
  • (Hybrid-CD)!
  • TOP: Umfangreiche Videotutorials rund um das Betriebssystem.
  • TOP: Extradickes 172 Seiten starkes, gedrucktes Handbuch.
  • TOP: Inkl. eBook „Den PC aufräumen und optimieren“ im Wert von 10,00 Euro.

 

Mit System GO! Partition Manager X2 verwalten und organisieren Sie mühelos alle Festplatten und Partitionen in Ihren Computern. Im Handumdrehen erstellen oder löschen Sie Partitionen, führen sie zusammen oder konvertieren sie in ein anderes Dateisystem. Ihr System wird übersichtlicher und ermöglicht so ein schnelleres und flexibleres Arbeiten. Auch die Sicherheit kommt nicht zu kurz: So können Sie Partitionen „unsichtbar“ machen, um sie so vor dem Zugriff durch Dritte zu schützen.

Mit der beiliegenden System GO! Partition Manager X2-Boot-CD können Sie auch dann auf Ihre Daten zugreifen, wenn das Betriebssystem nicht startet.

Partitionen teilen:

Individuelle Partitionen: Jede Ihrer Festplatten können Sie in maximal vier Partitionen unterteilen. Diese Partition-Teilen-Funktion kann sogar auf eine logische Partition innerhalb einer erweiterten Partition angewendet werden. So legen Sie z.B. eine Partition für Filme und eine weitere für Ihre Musik an und behalten immer den Überblick über Ihre Daten.

Partitionen zusammenführen:

 

Zusammenführen von Partitionen: Bereits vorhandene Partitionen mit gleichem Dateisystem können schnell und unkompliziert zusammengeführt werden. Diese Methode stellt sicher, dass die Daten der ursprünglichen Partitionen erhalten bleiben. Alle Informationen beider Ausgangspartitionen werden dabei in das neu entstandene Laufwerk verschoben.

Partitionsgröße ändern:

 

Ändern von Partitionsgrössen: Und wenn einmal eine Partition aus allen Nähten platzt, dann ändern Sie ihre Größe! Geben die einfach die gewünschte Zielgröße ein und der System GO! Partition Manager X2 übernimmt automatisch die neuen Partitionseinstellungen. Mit diesen Werkzeugen passen Sie Ihren Computer immer dem aktuellen Speicherplatzbedarf an.

Partition konvertieren:

 

Gerade dann, wenn Ihre Festplatte schon etwas älter ist, kann es sein, das sie noch nicht das optimale Dateiformat verwendet. Mithilfe des Partition Managers haben Sie die Möglichkeit, dass Dateisystem Ihrer Partitionen zu ändern. Arbeiten Sie mit großen Dateien, aber Ihre Festplatte ist noch mit FAT32 formatiert, macht es Sinn, NTFS als neues Dateisystem zu wählen. So können Sie z.B. FAT32 in NTFS, NTFS in FAT32 oder in FAT32 umwandeln.

Partitionen verstecken:

 

Mit der Funktion „Partition verstecken“ können Sie ganze Partitionen „unsichtbar“ machen. So werden Ihre Daten vor dem Zugriff durch Dritte geschützt. Dies ist z.B. sinnvoll, um bei Präsentationen sensible Geschäftsdaten zu schützen. Genauso einfach können Sie natürlich die Daten auch wieder sichtbar machen.

Systemvoraussetzungen:

 

IBM-kompatibler PC Pentium 500; Windows XP/ Vista/Windows 7 (jeweils 32- & 64-Bit), CD-/DVD-ROM-Laufwerk, Internetanschluss

Share Links

Ein Share-Link bietet Ihnen die Möglichkeit, interessante Inhalte auf Webseiten mit anderen Internet-Nutzern zu teilen. Haben Sie etwa ein Profil auf Facebook oder Twitter? Dann können Sie mit nur einem Klick den Link auf Ihrem Profil veröffentlichen. Somit kann jeder Nutzer von z.B. Facebook oder Twitter, dem Sie Zugriff auf Ihr Facebook- oder Twitter-Profil gestattet haben, Ihre Veröffentlichung lesen und nutzen.

 Weitere Informationen finden Sie hier.